Freitag, 24. Februar 2017     20. Bielefelder Kabarettpreis     
 Beginn: 20:00 Uhr 
 Vorrunde 
   
 Zum 20. Mal wird in diesem Jahr im ZWEISCHLINGEN in Bielefeld Quelle der Bielefelder Pudding vergeben. Am 24. und 25. Februar stellen sich sechs Nachwuchskabarettisten mit ihrem Debütprogramm dem Publikum und einer fachkundigen Jury. Den Siegern winken neben der heißbegehrten Trophäe, dem an die Wand genagelten Pudding, insgesamt Preisgelder in der Höhe von 2.500 € und ein Komplettauftritt im Zwei-schlingen.
Wie in jedem Jahr treffen auch 2017 wieder verschiedenste Künstler, Künstlerinnen und Ensembles aus ganz Deutschland zum Kampf um den Pudding aufeinander

Wie jedes Jahr spielen alle sechs Nominierten am Freitagabend in der Vorrunde ein viertelstündiges Kurzprogramm. Anschließend entscheidet das Publikum, welche drei Künstler oder Ensembles im Finale spielen. Am Samstag spielen die drei Finalisten je eine halbe Stunde. Eine Fachjury bestimmt unter Beteiligung des Publikums die Platzierungen. Zusätzlich wird ein Publikumspreis an den Sieger der Publikumsauswertung verliehen.

Unsere Künstler sind:
- Jacqueline Feldmann (Plettenberg)
- Dennis Grundt (Hamburg)
- Jakob Heymann (Bremen)
- Bastian Mayerhofer (Berlin)
- Nektarios Vlachopoulos (Ludwigsburg)
- Paul Weigl (Berlin)



VVK Karten gibt es ab dem 1.12.2016 NUR im Zweischlingen!
 
 Kabarettgemeinschaft Bielefeld online 
   
 Eintrittspreis: 16,- € AK 
 VVK Karten gibt es ab dem 1.12.2015 NUR im Zweischlingen! 
   
   
   


Samstag, 25. Februar 2017     20. Bielefelder Kabarettpreis     
 Beginn: 20:00 Uhr 
 Finale 
   
 Heute werden die 3 Sieger vom Freitag um den Pudding-Pokal kämpfen ....



VVK Karten gibt es ab dem 1.12.2016 NUR im Zweischlingen!
 
 Kabarettgemeinschaft Bielefeld online 
   
 Eintrittspreis: 18,- € AK 
 VVK Karten gibt es ab dem 1.12.2016 NUR im Zweischlingen! 
   
   
   


Sonntag, 26. Februar 2017     RANDALE - Kinderkarneval     
 Beginn: 16:00 Uhr 
 Rockmusik für Kinder 
   
 Als ob die RAMONES, DIE ÄRZTE und die HOUSEMARTINS mit JOHNNY CASH Kindermusik machen würden.....
Heute feiert RANDALE im Zweischlingen den Kinderkarneval. Kommt alle hin, verkleidet, versteht sich von selbst. Eine Stunde lang abhotten und einen Riesenspaß haben...

 
 Randale online besuchen 
   
 Eintrittspreis: Karten gibt es an der Tageskasse 7,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
   
   
   


Samstag, 04. März 2017     JENS HEINRICH CLAASSEN & WILLIAM WAHL - "Männer am Klavier"      
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Comedy 
   
 Ein Düsseldorfer und ein Kölner auf einer Bühne. Gemeinsam. Das kann gut gehen. Zumindest dann, wenn es sich um Jens Heinrich Claassen und William Wahl handelt. Der eine hat mit seiner Klaviercomedy neben dem NDR Comedy Contest diverse andere Preise gewonnen und ist als regelmäßiger Gast bei Nightwash nicht nur im Fernsehen, sondern bundesweit auf deutschen Kleinkunstbühnen zu bewundern. Der andere ist Mitglied und Autor von „basta“, einer der erfolgreichsten a-cappella-Gruppen Deutschlands.

Und warum vertragen sich die beiden? Weil sie sich mögen. Meistens zumindest. Was lag also näher, als gemeinsam auf die Bühne zu gehen?

Und nun ziehen die Männer am Klavier durch die Lande. Dabei wird es manchmal chansonnesk, häufig böse, allermeistens allerdings komisch. Urkomisch. Denn Jens Heinrich Claassen ist ein begnadeter Improvisationskünstler und weitaus weniger schüchtern, als er aussieht. Und William Wahl ist ein großartiger Pianist. Und ein mindestens ebenso toller Sänger. Noch was? Ja. Es wird ein wunderbarer Abend. Das versprechen wir Ihnen.

RESERVIERTE KARTEN WERDEN NUR BIS 20:30 UHR ZURÜCKGELEGT!
 
 Jens Heinrich Claassen & William Wahl online besuchen  
   
 Eintrittspreis: 17,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 11. März 2017     René Steinberg - "Irres ist menschlich"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Selbstironie für Alle! 
   
 Unsere moderne Welt wird organisiert, rationalisiert, optimiert – aber wird sie auch menschlicher? Und was ist das überhaupt? Mutig, tiefgehend, aber vor allem puppenlustig stellt Rene Steinberg in seinem neuen Kabarettprogramm die entscheidende Frage: was ist der Mensch? Was treibt ihn an? Warum kann er sich nicht merken, ob er jetzt das Bügeleisen ausgestöpselt hat? Wieso vergessen Männer ihre Frauen auf Autobahnraststätten? Wie oft fragt sich Angela Merkel, was sie überhaupt hier wollte?

Steinberg erkennt: in einer Welt, die immer perfekter zu sein glaubt, ist gerade das Unperfekte unsere stärkste Kompetenz. Schließlich wurde Penicillin nur entdeckt, weil das Labor nicht aufgeräumt wurde! Wo heute der „Faktor Mensch“ als letzte Fehlerquelle gilt, will Rene Steinberg den Fun-Faktor Mensch stärken. Wo die Konzerne im Menschen eine Humanresource sehen, sieht Steinberg im Menschen vor allem eine Humor-Resource. Und eine politische Dimension hat es schließlich auch. Steinberg ist sich sicher: Menschen, die über sich selber lachen können, wählen keine populistischen Hetzer.

Erleben Sie einen Abend, in dem Sie viel über sich lernen, aber noch mehr zu lachen haben. Schließlich gilt Rene Steinberg als Komiker unter den Kabarettisten, der mit viel Witz, Hintersinn, Abwechslung und den aberwitzigsten Spielformen mit ihnen den Beweis antreten will: gesellschaftliche Verantwortung UND Lebensfreude müssen sich nicht gegenseitig ausschließen, sondern können sich hervorragend befruchten. Mit-Tanzen ist freigestellt.
P.S.: wenn Sie kommen,... schauen sie bitte vorher zuhause sicherheitshalber nach, ob das Bügeleisen auch wirklich ausgestöpselt ist. Und passen sie auf ihre Frau auf, wenn sie vorher noch Tanken.

RESERVIERTE KARTEN WERDEN NUR BIS 20.30 UHR ZURÜCKGELEGT!
 
  René Steinberg online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 18,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 18. März 2017     Ingo Börchers - "Immer ich"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Die Premiere 
   
 Auf Grund der großen Nachfrage gibt es nicht mehr viele Karten, also schnell kaufen bzw. reservieren !
Schnell noch ein Selfie geschossen, dann aber ab ins Fitnessstudio zur Selbstoptimierung. Authentisch sein lautet das Gebot der Stunde; erfolgreich an der Marke "Ich" arbeiten. Was früher nur für Prominente galt, ist schon längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen

IMMER ICH

Das ist der eine Teil der Geschichte. Zur gleichen Zeit sind Tausende von Menschen auf der Flucht und lassen ihre bisherige Identität hinter sich. Was geschieht da, wenn man nichts mehr hat, ausser sich selbst?

IMMER ICH

Nachdem der Bielefelder Kabarettist auf der Datenautobahn aufgeräumt und das Gesundheitswesen seziert hat,

widmet sich Ingo Börchers nun dem vielleicht einzigen Thema, dem sich niemand wirklich entziehen kann.

IMMER ICH

Und es ist nicht ausgeschlossen, dass sich das Publikum am Ende des Abends ebenfalls selbst begegnet. Ob es dann in guter oder schlechter Gesellschaft ist, dafür übernimmt der Künstler allerdings keine Haftung.

Denn auch wenn es erstmal nicht so klingt : In IMMER ICH geht es auch um SIE


RESERVIERTE KARTEN WERDEN NUR BIS 20.30 UHR ZURÜCKGELEGT!
 
 http://www.ingoboerchers.de/ 
   
 Eintrittspreis: 18,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Mittwoch, 22. März 2017     NIGHTWASH - ausverkauft -     
 Beginn: 20:30 Uhr 
 Comedy 
   
 Nightwash ist Kult. Nightwash ist super. Nightwash kommt eigentlich aus einem Waschsalon, macht aber manchmal auch Ausflüge. Und eben auch regelmäßig ins Zweischlingen! Ein Moderator, drei Comedians und los geht eine rasante Achterbahnfahrt durch alles was man sich im Comedybereich vorstellen oder auch nicht vorstellen kann. Und nie ist man sich so ganz sicher, wer diesmal auf der Bühne steht. Überraschungen sind da programmiert. Immer wieder neu, immer spannend und oft ausverkauft. Also Karten im Vorverkauf sichern! 
 Nightwash online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 20,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
   
  
   
   


Donnerstag, 23. März 2017     Ingo Börchers - "Immer Ich"     
 Beginn: 20:00 Uhr 
 Zusatztermin äug Grund der großen Nachfrage! - Kabarett 
   
 Auf Grund der großen Nachfrage für Ingo Börchers haben wir kurzfristig noch einen Zusatztermin mit ihm machen können. Achtung: Beginn schon um 20.00 Uhr!

Schnell noch ein Selfie geschossen, dann aber ab ins Fitnessstudio zur Selbstoptimierung. Authentisch sein lautet das Gebot der Stunde; erfolgreich an der Marke "Ich" arbeiten. Was früher nur für Prominente galt, ist schon längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen

IMMER ICH

Das ist der eine Teil der Geschichte. Zur gleichen Zeit sind Tausende von Menschen auf der Flucht und lassen ihre bisherige Identität hinter sich. Was geschieht da, wenn man nichts mehr hat, ausser sich selbst?

IMMER ICH

Nachdem der Bielefelder Kabarettist auf der Datenautobahn aufgeräumt und das Gesundheitswesen seziert hat,

widmet sich Ingo Börchers nun dem vielleicht einzigen Thema, dem sich niemand wirklich entziehen kann.

IMMER ICH

Und es ist nicht ausgeschlossen, dass sich das Publikum am Ende des Abends ebenfalls selbst begegnet. Ob es dann in guter oder schlechter Gesellschaft ist, dafür übernimmt der Künstler allerdings keine Haftung.

Denn auch wenn es erstmal nicht so klingt : In IMMER ICH geht es auch um SIE


RESERVIERTE KARTEN WERDEN NUR BIS 20.30 UHR ZURÜCKGELEGT!
 
 http://www.ingoboerchers.de/ 
   
 Eintrittspreis: 18,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 25. März 2017     Johannes Flöck - "Neues vom Altern"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Comedy 
   
 Das neue Programm von Johannes Flöck macht glücklich! Denn es öffnet Ihnen die Augen, altersbedingte Veränderungen positiv zu sehen.
In einer Zeit, in der „Happy und Birthday“ getrennte Wege gehen und der Kopf Vorschläge erteilt die der Körper nicht mehr erfüllen kann (will), entgegnet Flöck dem Wandel mit Pragmatismus und einer gehörigen Portion Selbstironie: „Ich sehe die Welt jetzt mit anderen Augen – und das klappt sehr gut, dank nachlassender Sehstärke.“
Er nimmt die Veränderungen des Älterwerdens wahr und beschreibt sie mit Geschichten, die aus dem Leben gegriffen und deshalb für jeden so unterhaltsam sind. Dabei fasziniert er mit seiner umwerfenden Mimik.
Johannes Flöck - ein Brückenbauer zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und humorvoller Lebenswirklichkeit eines in die Jahre Kommenden. Er sieht es relativ: „Für meine Eltern bin ich noch jung, meistens „unser Jung“, für meine Nichte dagegen bin ich schon halb tot. Sie hat gerade in der Schule gelernt in Hundejahren zu rechnen.“
Charmant und gekonnt demonstriert Johannes Flöck seinem Publikum in „Neues vom Altern“ wie man das Älterwerden mit Humor nimmt und ihm seine komischen Seiten abgewinnt.

RESERVIERTE KARTEN WERDEN NUR BIS 20.30 UHR ZURÜCKGELEGT!
 
 Johannes Flöck online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 17,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 01. April 2017     Bademeister Schaluppke - "10 Jahre unterm Zehner"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Comedy 
   
 Nun ist es bereits eine Dekade her, dass Bademeister Rudi Schaluppke sein Bühnendebut gab. In den 10 Jahren ist Schaluppke zu einer festen Größe in der deutschen Kleinkunstszene geworden und hat sich mit bissigen Erzählungen vom Arbeitsalltag in einer Kölner Badeanstalt bundesweit eine große Fangemeinde erspielt.

Schaluppke steht als Sozialarbeiter am Beckenrand der Gesellschaft.

Der Mann hat nicht nur etwas zu sagen, er hat in seinem Jubiläumsprogramm auch sonst viel zu bieten: verbale Arschbomben, groovige Songs und eine Bewegungskomik, die ihresgleichen sucht!

Ein waschechter Entertainer, der zum 10-jährigen Bühnenjubiläum ein Programm präsentiert, bei dem kein Auge trocken bleibt: Erleben Sie – neben Schaluppke-Klassikern unterm Acapulco-Tower – neue Geschichten von einem Arbeitsplatz, an dem sich große und kleine Kulturen treffen. Der zweite Teil des – ständig aktualisierten – Programms steht dann unter dem Motto:

„Poolparty“! Da ist wasserfeste Kleidung gefragt, wenn es heißt: „Sportsfreunde, geht Duschen!“

RESERVIERTE KARTEN WERDEN NUR BIS 20.30 UHR ZURÜCKGELEGT!
 
 Bademeister Schaluppke online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 16,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 08. April 2017     Sarah Hakenberg - "Nur Mut!"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Kabarett 
   
 Oma war noch mutig. Wenn jemand behauptete, ein Lebensmittel sei krebserregend, schob sie es in den Mund und antwortete: „Auch der Tod will seine Ursache haben“. Warum sind wir heute nur so ängstlich? Kinder stehen unter ständiger Beobachtung ihrer Eltern, Jugendliche trauen sich nicht mehr die Schule zu schwänzen, Erwachsene machen langweilige Pauschalreisen und viel zu wenige Menschen riskieren – außer bei Facebook - ihren Mund aufzumachen. Nicht mal der Neffe beim Zahnarzt. Was passiert jedoch, wenn sich ein AIDA-Reisender versehentlich zu Alkaida verirrt? Oder wenn sich ein Fußballstar als schwul outen würde? Oder auf dem Berliner Drogenumschlagplatz eine Ostereiersuche für Kinder veranstaltet wird? Das neue Programm von Sarah Hakenberg macht Lust mal wieder etwas zu wagen! Viel Spaß bei einem Abend voll intelligenter Unverschämtheit, fröhlichem Charme und unwiderstehlicher Dreistigkeit!

RESERVIERTE KARTEN WERDEN NUR BIS 20.30 UHR ZURÜCKGELEGT!
 
 Sarah Hakenberg online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 17,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 15. April 2017     C. Heiland - “Der Mann mit dem Schatten”     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Comedy 
   
 Weil seine Kindheit eher unkonventionell verläuft, findet C. Heiland recht bald den Zugang zur Psychologie. Er studiert 26 Semester und schließt das Studium nicht ab. Die Tür schon. Er arbeitet 10 Jahre erfolgreich als Psychiater, bis herauskommt, dass er die meisten Pillen, die er
verschreibt, selber nimmt. Nach einigen Zwischenstationen als Imker, Ladendetektiv und Baumarkt-Maskottchen muss er irgendwann feststellen, dass das Leben am leichtesten mit Humor zu ertragen ist. Deshalb bleibt letztlich nur eins: der Beruf des Comedian. Wie es genau dazu kam, erzählt C. Heiland in seinem Abendprogramm "Der Mann mit dem Schatten". Zwischendrin singt der Heiland Lieder, die von Herzschmerz bis zum Ballermann reichen. Das "Omnichord", ein seltenes japanisches Instrument aus den 80er Jahren, harmoniert dabei kongenial mit seiner Stimme. Er ist wahrscheinlich sogar der einzige überhaupt, der sich damit an die Öffentlichkeit traut. Wäre er nicht Psychiater gewesen, hätte er dieses Instrument wohl niemals kennengelernt …
Die Suche nach der Wahrheit mündet in der Erkenntnis, dass jede Suche im Leben bei einem Selbst endet. Dort, wo sie auch begonnen hat.

RESERVIERTE KARTEN WERDEN NUR BIS 20.30 UHR ZURÜCKGELEGT!
 
 C. Heiland online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 17,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 22. April 2017     Sarah Bosetti - "Ich will doch nur mein Bestes"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Comedy 
   
 Sarah Bosetti erzählt Geschichten vom schönen Scheitern: vom Versuch, mit Schwimmflügeln an
den Füßen über Wasser zu gehen. Von Menschen, die Schauspieler werden, weil sie es als Kellner
einfach nicht geschafft haben. Von Gott, der bei einigen Menschen Gehirn und Darm verwechselt.
Und von der Politik, in der es immer bergauf gehen muss, obwohl es für Fahrradfahrer viel schöner
ist, wenn es bergab geht.
Sarah Bosetti ist bekannt aus »Nuhr im Ersten« und der »ARD Ladies Night«. Sie ist
Lesebühnenautorin, Kolumnistin bei radioeins (RBB) und wurde 2013 deutschsprachige Team-
Vizemeisterin im Poetry Slam. Ihre Texte sind klug, witzig und sehen sehr gut aus.
»Es gibt derzeit wohl nur wenige Autoren in Deutschland, die auf so charmante Weise gehässig
sein können wie Sarah Bosetti.«
– Bernhard Krebs, Kölnische Rundschau
»Frau Bosetti ist ein Genre für sich!«
– Gerburg Jahnke
 
 Sarah Bosetti online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 17,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Mittwoch, 26. April 2017     Nightwash live     
 Beginn: 20:30 Uhr 
 Comedy 
   
 Nightwash ist Kult. Nightwash ist super. Nightwash kommt eigentlich aus einem Waschsalon, macht aber manchmal auch Ausflüge. Und eben auch regelmäßig ins Zweischlingen! Ein Moderator, drei Comedians und los geht eine rasante Achterbahnfahrt durch alles was man sich im Comedybereich vorstellen oder auch nicht vorstellen kann. Und nie ist man sich so ganz sicher, wer diesmal auf der Bühne steht. Überraschungen sind da programmiert. Immer wieder neu, immer spannend und oft ausverkauft. Also Karten im Vorverkauf sichern! 
 Nightwash online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 20,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 06. Mai 2017     Vera Deckers - "Probleme sind auch keine Lösung"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Comedy 
   
 Das lang erwartete neue Kabarettsolo von Vera Deckers nimmt ein Thema ins Visier, das uns alle angeht: Kommunikation! Die verbale Welt, in der wir uns bewegen, ist schließlich gespickt mit Stolperfallen, Fettnäpfchen und brennenden Fragen: Warum haben im Zug immer die falschen Leute Empfang? Wächst uns allen bald ein „Facebuckel“? Was wird das iPhone 235 können?

Doch die gelernte Diplom-Psychologin Deckers gräbt tiefer und entlarvt die Unterschiede im Sprachverhalten von Mann und Frau. Alphamännchen zum Beispiel meinen es nur gut, wenn sie einem ungefragt ihre ganze Lebensgeschichte erzählen. Und Frauen gehen stets rücksichtsvoll und kollegial miteinander um – außer im Büro. Männer merken sich nur wichtige Dinge, wie fehlende Autoersatzteile oder Fußballtabellenstände. Frauen hören besser zu und reden selbst über ihre Sprachlosigkeit. Deckers liefert Klartext zu Rollenbildern, Geschlechterklischees, Schönheitswahn - und ledert erfrischend ab über durchgeknallte Promimütter, tranige Verkäufer und bildungsferne Jugendliche.

Natürlich werden auch aktuelle psychologische Erkenntnisse berücksichtigt: Wieso Männer nur empathisch sind, wenn man ihnen Geld dafür gibt. Weshalb Fluchen gesund ist! Warum androgyne Menschen die glücklichsten sind!

Vera Deckers hat sich auf Forschungsreise durch den Alltagsdschungel begeben und präsentiert ihre komischsten Trophäen in hinreißenden 90 Minuten. Hugh Hefner auf dem Sterbebett, Nobelpreisträger im Glück, beschwipste Frauen, verpeilte Urlauber, randalierende Therapiegruppen, bescheidene Models, überforderte Eltern - und natürlich die „kölsche Oma“, die sie alle in die Tasche steckt.

„Probleme sind auch keine Lösung“ ist das lustigste Kabarett seitdem Sigmund Freud seine Couch aufgeklappt hat.

RESERVIERTE KARTEN WERDEN NUR BIS 20:30 UHR ZURÜCKGELEGT!
 
 Vera Deckers online 
   
 Eintrittspreis: 17,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 13. Mai 2017     Sia Korthaus - "Sorgen? Mache ich mir morgen!"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Kabarett 
   
 In ihrem neuen Programm „Sorgen? Mache ich mir morgen!“ macht Sia Korthaus eine Zeitreise durch die unterschiedlichsten Epochen. Begleitet wird sie dabei von dem kleinen außerirdischen Chauffeur, der die Zeitmaschine steuert. Er hat den überbordenden Charme eines Berliner Taxifahrers und lässt keine Gelegenheit aus, seine Meinung zu diesem außergewöhnlichen „Zeitseeing“ zu äußern. Welche Zeit war die beste? Die Zeit der Käse-Igel im Partykeller? Erinnern Sie sich noch an die Zeiten, wo man noch ohne Fahrradhelm zu einer realen Verabredung fuhr, die man mit einem Telefon mit Wählscheibe und Schnur ausgemacht hatte? Sia Korthaus reist mit Ihnen in die Zukunft - Sie erfahren, wer im Jahr 2054 die Welt regiert, welch sensationellen Vorteile Ihnen die Vernetzung Ihrer Körpersensoren mit den Gesundheitsbehörden bieten wird, und vor allem: Ob der Berliner Flughafen tatsächlich fertiggestellt wird. Reisen Sie mit Sia von Flowerpower bis Cybersex und entdecken Sie Ihre Lieblingszeit! Jemand, der die Sparten Kabarett, Schauspiel und Gesang gleichermaßen so gekonnt bedienen kann, ist auf deutschen Kleinkunstbühnen selten zu finden - Kabarett auf höchstem Niveau! 
 Sia Korthaus online 
   
 Eintrittspreis: 17,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Mittwoch, 17. Mai 2017     Nightwash live     
 Beginn: 20:30 Uhr 
 Comedy 
   
 Nightwash ist Kult. Nightwash ist super. Nightwash kommt eigentlich aus einem Waschsalon, macht aber manchmal auch Ausflüge. Und eben auch regelmäßig ins Zweischlingen! Ein Moderator, drei Comedians und los geht eine rasante Achterbahnfahrt durch alles was man sich im Comedybereich vorstellen oder auch nicht vorstellen kann. Und nie ist man sich so ganz sicher, wer diesmal auf der Bühne steht. Überraschungen sind da programmiert. Immer wieder neu, immer spannend und oft ausverkauft. Also Karten im Vorverkauf sichern! 
 Nightwash online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 20,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 20. Mai 2017     Alain Frei - "Alle Menschen sind anders...gleich!"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Comedy 
   
 Alain Frei ist Schweizer Comedian und darüber hinaus gelernter Schauspieler. Ganze 11 Jahre lebt er schon in Deutschland und ist mittlerweile einer der Senkrechtstarter der deutschen Comedy-Szene. Seit 2011 steht er nun auf der Bühne, ist Mitglied der erfolgreichen Comedygruppe RebellComedy (mit denen er regelmäßig in den großen Theatern und ab Herbst 2017 in Arenen bis 8.000 Zuschauern spielt), hat knapp 20 Wettbewerbe gewonnen und ist regelmäßig im TV zu Gast (u.a. Nuhr im Ersten, Nuhr ab 18, NightWash, Spätschicht, HR Comedy Tower, Comedy mit Karsten, NDR Comedy Contest, Vereinsheim, Kabarett aus Franken).

Der Schweizer Alain Frei geht Klischees auf den Grund.
Was in der Welt passiert holt er sich auf die Bühne, lausbübisch nimmt er die Erscheinungen des modernen Lebens auf die Schippe und bleibt stets bewundernswert sorglos und erfrischend.
Er spricht über das Schwarzweiß Denken in unserer Welt, was uns wirklich trennt und was uns verbindet.
Schubladendenken sind ihm ein Gräuel und mit viel Humor und Selbstironie räumt er so einige Klischees aus dem Weg.
Ohne Anklage und moralischen Zeigefinger legte er seine Finger in die Wunden der Gesellschaft und beleuchtet auch kritische Themen wie gleichgeschlechtliche Ehe, Waffengesetze, Rassismus und Vorurteile.
Authentisch und witzig, politisch unkorrekt und ehrlich, kreativ und originell, multikulturell und weltoffen, das ist ein Abend mit Alain Frei.
 
 Alain Frei online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 16,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen 
   
  
   
   


Samstag, 24. Juni 2017     Ingmar Stadelmann - "#humorphob"     
 Beginn: 21:00 Uhr 
 Comedy 
   
 Humorphobie - von griech. chymos: [1] flüssig; phóbos: Angst, Phobie bezeichnet eine soziale, gegen Kabarettisten, Satiriker und Comedians gerichtete Aversion bzw. Feindseligkeit. [2] Humorphobie wird in den Sozialwissenschaften zusammen mit Phänomenen wie Rassismus und Xenophobie unter den Begriff „gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“ gefasst und ist demnach nicht krankhaft abnorm bedingt. Humorphobes Verhalten steht teilweise in einem engen Zusammenhang zur Dummheit, da Außenstehende die vermeintliche Humorfähigkeit einer Person häufig an deren Abweichung von als gesellschaftstypisch geltenden Verhaltens- und Ausdrucksweisen zu erkennen glauben.

Drei Jahre lang war Ingmar Stadelmann mit seiner Show „Was ist denn los mit den Menschen?“ auf Tour. Drei Jahre, in denen er mit Preisen ausgezeichnet wurde und viele Fans gewonnen hat. 2014 war Stadelmann der „FC Bayern“ der deutschen Comedy: Er gewann den „RTL Comedy Grand Prix“ und den „Deutschen Comedypreis“ in der Kategorie „Bester Newcomer“. 2015 überzeugte er gleich doppelt: Beim „Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse“ im RBB holtr sich Ingmar den Jury- und den Publikumspreis! Nun setzt der in Ostdeutschland geborene Stadelmann noch einen drauf: Sein neues Soloprogramm #humorphob nennt Ingmar in seiner typisch bescheidenen Großkotzigkeit „revolutionär“. Zwar behauptete er das auch schon bei seiner letzten Bühnenshow, aber damals durfte man das noch mutig nennen, heute ist es wahr: Ingmar Stadelmann schafft es in seiner gewohnt bissigen Art, die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy aufzulösen. Mal wundert er sich über alltägliche Beobachtungen beim Menschen, mal ist die aktuelle Politik sein Ziel. Natürlich darf sein scharfsinniger Blick auf die Hauptstadt Berlin auch jetzt nicht fehlen! Ingmar Stadelmann wurde nicht über Nacht zum Comedystar. Das verhindert schon seine Humorfarbe: Schwarz, schmerzbefreit; allerdings auch immer saukomisch. Er ist ein bisschen wie der italienische Restaurantbetreiber, der in der Fußgängerzone alle Passanten einzeln anspricht und von seiner Qualität des Essens überzeugen will. Das dauert ein wenig länger, aber am Ende ist der Laden immer voll und der Gast vollends zufrieden!
 
 Ingmar Stadelmann online besuchen 
   
 Eintrittspreis: 18,- € AK 
 Reservierung: 0521-4042059 
 Ticket online kaufen